Der Gemeindeverband ist aus den Musikschulen St. Veit (Gründungsjahr 1976), Traisen (Gründungsjahr 1985) und St. Aegyd (seit 1999 Filialschule von Traisen) entstanden. 

Das Schuljahr 2000/2001 ist das offizielle Geburtsjahr des Gemeindeverbandes der Musikschulen St. Veit - Traisen - St. Aegyd, mit Sitz in Traisen










Mit dem Schuljahr 2002/03 wurde die Gemeinde Hohenberg als neues Verbandsmitglied aufgenommen. Zur Zeit werden über 500 Schüler von 19 Lehrern in den verschiedensten Instrumental- und Vokalfächern, in Musikalischen Früherziehung und Tanz unterrichtet.


Leiter des Gemeindeverbandes ist MMag. Claudia Krones und Obmann ist Bürgermeister Herbert Thumpser.

Unser Ziel ist es Kindern (ab dem 4. Lebensjahr), Jugendlichen und Erwachsenen Freude an der Musik zu vermitteln, ihnen die Möglichkeit einer der schönsten Freizeitbeschäftigungen zu bieten oder sie auf eine musikalische Schul- bzw. Berufsausbildung vorzubereiten.

© 2021 Gemeindeverband der Musikschule St. Veit - Traisen - St. Aegyd - Hohenberg, Mariazellerstr. 78, 3160 Traisen